Blogbeiträge

Health Claims Verordnung

Health Claims Verordnung

Die Health-Claims-Verordnung sieht vor, dass Lebensmittel und Nahrungsergänzungen nicht mit gesundheitlichen Aussagen beworben werden dürfen, die sie nicht haben. Auf diese Weise soll die Health-Claims-Verordnung dem Verbraucherschutz dienen und Unternehmen daran hindern, Produkte mit unbewiesenen Gesundheitsversprechen zu vertreiben. Soviel zur schönen Theorie! Die...

weiterlesen

Superfood-Kunde: B wie Brahmi - Ayurvedisches Kraut

Superfood-Kunde: B wie Brahmi - Ayurvedisches Kraut

Brahmii (Bacopa monnieri) - auch bekannt als „Kleines Fettblatt“ oder Gedächtnispflanze – ist ein Kraut aus der Familie der Wegerich-Gewächse (Plantaginaceae). Ihren botanischen Namen erhielt die Pflanze nach dem Arzt und Botaniker Louis Guillaume Le Monnier. Die Pflanze kommt ursprünglich aus Süd- und Südostasien, heute ist sie nicht nur in Indien, Sri Lanka, China,...

weiterlesen

Superfood-Kunde: L wie Lucuma - Ursprung und Nutzung des „Inka-Golds“

Superfood-Kunde: L wie Lucuma - Ursprung und Nutzung des „Inka-Golds“

Lucuma (Pouteria lucuma) ist eine Steinfrucht, die ursprünglich aus den südamerikanischen Anden sowie denen Ecuadors und Chiles stammt. In Peru gilt sie als Nationalfrucht. Inzwischen kommt der bis zu 15 Meter in die Höhe wachsende Baum, der bis zu 500 Früchte tragen kann, in vielen subtropischen Regionen bis nach Asien vor. Die Lucuma-Frucht wurde bereits zu Inka-Zeiten...

weiterlesen

Superfood-Kunde: K wie Kurkuma - Ein Gewürz für alle Sinne!

Superfood-Kunde: K wie Kurkuma - Ein Gewürz für alle Sinne!

Die Kurkuma oder Kurkume (Curcuma longa) Pflanze gehört zur Familie der Ingwergewächse und wächst hauptsächlich in Indien und Indonesien. Der Name stammt aus dem Lateinischen und wird von dem Namen „Kurkum“ abgeleitet, was „Safran” bedeutet. Diese Pflanzen ähneln sich tatsächlich. Kurkuma ist auch unter den Namen Gelber Ingwer, Safranwurz(el), Gelbwurz(el), Gilbwurz(el)...

weiterlesen

Superfood-Kunde: A wie Açai - Ursprung und Nutzung der „Superbeere“

Superfood-Kunde: A wie Açai - Ursprung und Nutzung der „Superbeere“

Die Açai-Beere (sprich "asa i") ist die Frucht der Kohl- oder Acaipalme (Euteroe oleracea), die hauptsächlich im südamerikanischen Amazonasgebiet wächst. Die Früchte sowie Palmherzen werden vor allem in Brasilien als alltägliches Nahrungsmittel genutzt, in manchen Gebieten sogar als Grundnahrungsmittel, das etwa 40% der täglichen Energiezufuhr ausmacht. Die Açai wächst an...

weiterlesen

Ätherische Öle

Ätherische Öle

Die Stoffgruppe der ätherischen Öle (auch: etherische Öle, [etherartig, wie Ether ~ flüchtig]) umfasst Verbindungen ähnlicher physikalischer und chemischer Eigenschaften. Diese Öle sind flüssig und bestehen aus leicht flüchtigen und häufig leicht entzündbaren Stoffgemischen, die aus verschiedenen ineinander löslichen, organischen Inhaltsstoffen wie Alkohole, Ester, Ketone...

weiterlesen

Wieso Nahrungsergänzungsmittel als Pulver?

Wieso Nahrungsergänzungsmittel als Pulver?

„Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen“, sagt der Volksmund. Im besten Fall ist das auch so, denn die Nahrung gehört zu den wichtigsten Grundlagen für unsere körperliche und geistige Vitalität. Trotz des Überangebotes an Nahrungsmitteln leiden heute aber immer mehr Menschen an Mangelerscheinungen etwa im Bereich der Vitamine, Aminosäuren, Mineralien und...

weiterlesen

Flexible Zahlungsarten
  • Vorkasse durch Überweisung
  • Kauf auf Rechnung
  • Lastschrift
  • Sofortüberweisung
  • Amazon Payments
  • Kreditkarte
Versand
  • DHL