• Blitzversand, co2 neutral
  • unkomplizierter Kauf auf Rechnung
  • portofrei ab 59€ (DE) ab 89€ (AT)
  • Bestellhotine 02164 703 88 60
Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen. Cookie-Einstellungen | Datenschutz

Cookie-Einstellungen

Unterschied: Natürliche Vitamine vs. künstliche Vitamine (synthetisch)

05.08.2015 08:00

Was ist der Unterschied zwischen natürlichen Vitaminen & künstlichen Vitaminen?

Mittlerweile werden bis zu 95 Prozent aller angebotenen Nahrungsergänzungen und Vitamine in Apotheken, Drogerien und Supermärkten künstlich hergestellt. Daher stellt sich dem Verbraucher gar nicht mehr die Frage ob er zwischen einem natürlichen oder synthetischen Produkt wählen soll; die Pharmaindustrie nimmt Ihnen diese Entscheidung ab. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen die Wahl wieder ermöglichen und Sie über die Unterschiede informieren:

Vorteile der komplexen Naturprodukte

im Vergleich zu künstlichen Vitaminen und Mineralien

  • Deutlich höhere Bioverfügbarkeit* von Vitaminen & Mineralien (60-90%)
  • Bessere Resorption** (bis zu 90%)
  • Wirkverstärkung durch Pflanzenbegleitstoffe
  • Keine unkalkulierbaren Interaktionen / Nebenwirkungen
  • Keine allergischen Reaktionen
  • Vitaminvorstufen verbessern die Wirkung
  • Preis-Leistungs-Verhältnis optimal
  • Gute Verträglichkeit der natürlichen Vitamine
 

Vergleich der Inhaltsstoffe

Wie werden die Vitamine in der Natur bzw. in der Industrie hergestellt? Das schauen wir uns jetzt einmal genauer an...

 

Produktion von künstlichen Vitaminen:

  • Die Vitaminproduktion in der Industrie funktioniert nach einem stochastischen Prinzip, d.h. die Ausgangsstoffe werden unter gezielten technischen Bedingungen rein synthetisch, und somit unnatürlich hergestellt.

Produktion der Vitamine in der Pflanze

  • Bei der Vitaminproduktion in der Pflanze herrscht das in der Natur übliche "Chaosprinzip", d.h. über zahlreiche Zwischenstufen werden die einzelnen Mikronährstoffe unter biologischen Bedingungen langsam erzeugt.

Beispiele:

  • Das Endprodukt synthetische Ascorbinsäure, auch als Vitamin-C bekannt, ist in sich chemisch identisch, nicht jedoch das in der Natur vorkommende Vitamin-C-Komplex wie z.B. in der Acerola Kirsche (siehe auch: Acerola Pulver), mit sämtlichen Vorstufen, Zwischenstufen und Abbaustufen. Darüber hinaus enthält das Naturprodukt pflanzliche Enzyme zur Ausbildung der Vitamine, die die Verträglichkeit verbessern, die Wirkdauer verlängern und auch die Aufnahmefähigkeit erhöhen.
     
  • Nährstoffe entfalten ihre biologische Wirkung im Körper immer nur im Zusammenspiel mit und in Abhängigkeit von anderen Nährstoffen. Dies ist nur bei komplexen Pflanzenstoffen gegeben! Wirkung: Vitamin C im pflanzlichen Nährstoffumfeld wird besser aufgenommen und langsamer verbraucht. Dieser Umstand ist besonders wichtig, da Vitamin C einem zeitlichen Gefälle unterliegt, d.h. bis zu einer Zufuhr von ca. 500mg pro Einnahme wird Vitamin C als Naturprodukt bis zu 95% resorbiert**.

* Unter Bioverfügbarkeit versteht man die Menge eines Nährstoffs, die tatsächlich aus dem Lebensmittel in den Körper aufgenommen und für diesen verfügbar gemacht wird.
** Resorption bezeichnet die Fähigkeit von Organismen einen Stoff aufzunehmen (zu resorbieren).

Marcel
Über den Autor: Marcel Heinze (CEO)

Marcel Heinze ist Gründer und Geschäftsführer der vitalundfitmit100 GmbH. Angetrieben von seiner Leidenschaft für Naturheilkunde und gesundheitliche Themen, gründete er im Jahr 2007 den Online-Shop vitalundfitmit100.de.

In den letzten zehn Jahren konnte er sein Wissen sowohl durch seine tägliche Arbeit als auch durch spezielle Kurse und Weiterbildungen vertiefen. Seine fundierten Fachkenntnisse ermöglichten ihm den Aufbau eines umfangreichen sowie einzigartigen Produktsortiments.

Auf seinem Gebiet ist Marcel ein anerkannter Experte, der weltweit mit viel Engagement und Hingabe an vielversprechenden Projekten und Büchern mitwirkt. Darüber hinaus schreibt er hier auf dem Blog von Vitalundfitmit100 über diverse Themen rund um Gesundheit, Nahrungsergänzung & Co.

zurück zur Übersicht